Paragliding in Werfenwengen

  • DCIM100GOPROGOPR2389.

Die Vorbereitung

Ganz unkomliziert habe ich am Vortag bei der Flugschule "Austriafly" angerufen und einen Termin für den nächsten Tag ausgemacht. Für einen Tandemsprung müssen keinerlei Vorkenntnisse mitgebracht werden. An Kleidung ist normale Wanderkleidung völlig ausreichend. Das Wetter in dieser Augustwoche war perfekt. Keine Wolke am Himmel und strahlender Sonnenschein.

Die Anreise

Von Mauterndorf aus über die Tauernautobahn A10 Richtung Salzburg. Wenn die Anreise über den Tauernpass gewählt wird, dann sind es 69 Kilometer bis zum Startpunkt. An der Abfahrt Parrwerfen geht es in eine scharfe Rechtskurve Richtung Werfenwengener Landesstraße. Es wird den Schildern Richtung Werfenwengen gefolgt. Auf der Zielstraße in Weng befindet sich auf der linken Seite der Landeplatz der Flugschule auf dem sich schon einige Gleitschirmflieger im Langeanflug befanden. Zur rechten Seite kommt dann das Gebäude der Flugschule. Dort wurde wir schon von den Fliegern begrüßt.

Der Flug

Bepackt mit einem Gleitschirm ging es ein kleines Stück hinauf zur Gondel. Die Auffahrt hat ca. 5 Minuten gedauert. Oben angekommen wurde direkt Ausschau nach einem geeigneten Startplatz gehalten. Wichtig ist abschüssiges Gelände, damit beim Start genug Geschwindigkeit aufgenommen werden kann. Der Flugguide legte den Schirm zurecht und hat beim Anziehen des Fluggurtes geholfen. Der Helm wurde festgeschnallt. Alle Schlingen wurden am Gurt befestigt und dann hieß es auch schon ein Stück vorlaufen, damit der Schirm hochgeht - Die GoPro ist angeschaltet und Start. Nach schnellem Anlaufen war man schon in der Luft. War es zu Anfang noch ein wenig mulmiges Gefühl so hoch in den Lüften, weicht dieses Gefühlt schnell dem atemberaubenden Eindruck der Bergkulisse.

Nach dem aufregenden Start und einer kurzen Entspannungphase in der Luft, wurde es dann noch einmal rasant. Die mit dem Gleitschirm geflogenen Loupings haben sich so angefühlt wir Achterbahn fahren. Einfach genial.

Das Erlebnis für die Ewigkeit

Ein Tandemflug mit dem Gleitschirm ist sicherlich ein Erlebnis, an das man noch sehr lange zurückdenken wird. Sehr zu empfehlen für jeden, der das Abtenteuer in der Höhe sucht. Die mitgenommen Bilder präsentiertman hinterher einfach jedem mit Stolz.

Der Kostenfaktor

Der Flug kostet 128€. Die Gondelfahrt 11€ und wer Bilder auf einer Speicherkarte mittnehmen möchte, muss nocheinmal 30€ investieren.

Request was denied for some reason.

 

Kommentare sind deaktiviert